Was einen
Heilberater ausmacht

Der Heilberater lebt einen Ansatz, den die etablierte Medizin bisher größtenteils ausblendet: das Gesetz der Resonanz. Wir ernten, was wir säen. So oft will uns unser Körper nur mitteilen, dass wir kaum mehr eine „artgerechte“ Lebensweise führen oder wir anstatt unser eigenes das Leben eines anderen leben. Wir sind zu Meistern des Verdrängens geworden und haben oft nicht den Mut oder die Kraft, aufrichtig hinzuschauen.

Gerne versteht sich der Heilberater als wertvoller Wegbegleiter, der den Menschen auf seinem neuen Weg zu Gesundheit und Wohlbefinden liebevoll begleitet. Die gemeinsamen Ziele sind dabei auch solche, die uns als Mensch ursprünglich angeboren wurden: innere Stabilität, Ausgeglichenheit, Persönlichkeitsentwicklung oder auch Entfaltung des inneren Potenzials. Auch Entspannung und innere Ruhe spielen dabei eine wesentliche Rolle.

Image by Sharon McCutcheon

Die Inhalte
unserer Ausbildung

Image by Jakob Owens

LEBE SO, DASS DU AN JEDEM ABEND SAGEN KANNST,
dieser Tag ist gewonnen!

Die
LemBa-
Methode

In die von uns benannte LemBa-Methode fließen sowohl unsere jahrzehntelange Erfahrung als auch altes Wissen aus Fernost mit ein: Sie besagt, dass 13 Bereiche maßgeblich Gesundheit und Wohlbefinden des Menschen in seiner Gesamtheit bestimmen.

Neben den zwölf Hauptorganen bzw. Organsystemen ist das 13. Feld die Zellmatrix.

An all diesen Bereichen arbeiten wir, und zwar auf unterschiedlichste Art und Weise.

Was unsere Ausbildung
besonders macht

Image by tabitha turner

Rechtssicherheit

Es ist uns ein tief empfundenes Bedürfnis, Dir als Heilberater neben den vielfältigen Methoden auch eine sichere rechtliche Arbeitsgrundlage mit auf den Weg geben zu können.

 

Deshalb freuen wir uns sehr, dass wir mit Fr. Dr. Oberhauser eine Fachanwältin für Medizinrecht (Spezialgebiet energetische Methoden) mit im Team haben, mit der wir die Ausbildung gemeinsam planen und durchführen. Sie steht uns auch als Dozentin zur Verfügung.

Image by Markus Spiske

Erfolg

Während der Ausbildung zum Heilberater widmen wir uns ganz bewusst auch diesem Thema. Dabei lösen wir alte Denkmuster und Glaubenssätze und beginnen, den Erfolg nicht länger im Außen zu suchen, sondern tief in uns selbst.

 

Durch gezielte Kommunikation und Selbstreflexion dringen wir vor bis zu unseren Wurzeln, in denen unsere Selbstliebe gebettet ist. Und diese wartet nur darauf, sich endlich frei entfalten zu dürfen.

Image by Hannah Busing

Berufsverband

Der Heilberater ist ein sog. „freier Gesundheitsberuf“. Das bedeutet, dass er außerhalb der medizinischen Heilkunde ausgeübt wird.

Der DBFG wurde speziell für die freien Gesundheitsberufe gegründet und unterstützt Existenzgründer und bestehende Gesundheitspraxen bei der professionellen Ausübung ihres Berufes.

 

Wir als ProLight Akademie sind Premium-Mitglied beim DBFG e.V. und unterstützen den Verband als Netzwerk-Partner. Als Heilberater kannst auch Du Dich hier integrieren.

Image by Scott Graham

Die Kosten
der Ausbildung

Die Ausbildungskosten betragen pro Unterrichtsblock nominal 480,- Euro.

Bei Anmeldung der 6-Wochen-Frist sicherst Du Dir ganz automatisch den Frühbucherpreis: 420,- Euro pro Block.

Es stehen verschiedene Zahlungsmöglichkeiten zur Verfügung, die zum Teil noch weitere Vergünstigungen mit sich bringen. Im Preis sind sämtliche benötigten Praxismaterialien sowie ein sehr umfangreiches Unterrichts-Skript enthalten. Die Prüfungsgebühr fällt separat an und beträgt nur 250,- Euro. (alle Preise inkl. der ges. MwSt.)